Theater

HERTA & ALICE

 Brass-Pop trifft Schauspielkunst

 

Konzert mit Schauspiel

  • Termin

    TERMIN

    DO, 06. Dezember 2018, 19:30h

     

    DAUER

    1h40min (keine Pause)

  • Karten

    PREIS

    EUR 20, VVK EUR 18  Normal
    EUR 18, VVK EUR 16 Ö1-Clubkarte, AK-Karte
    EUR 16, VVK EUR 14  Schüler, Studenten, Lehrlinge

    EUR 8    Last-Minute-Karten für Schüler, Lehrlinge, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener, Kulturpass-Inhaber; nach Verfügbarkeit ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse.

     

    VORVERKAUF

    Dienstag bis Freitag, 14h-17h in der Theatermacherei, Eisenhandstraße 43
    (neben Café Fino) und an der Theaterkasse im Foyer (nur an Vorstellungstagen).

     

     

    RESERVIERUNG

    ONLINE DIREKT . 0699 11 399 844 . Email

  • Zum Stück

    Wenn Herta und Alice zusammenkommen, treffen sieben Musiker aus Oberösterreich, die sich dem Brass-Pop verschrieben haben, auf vier Schauspielerinnen aus Wien. Gemeinsam erzählen sie Geschichten über Höhen, Tiefen und den Alltag dazwischen.

     

    Das musikalische Repertoire des schauspielhaften Konzertabends kombiniert traditionelle Blasinstrumente mit modernen Elementen der Popularmusik. Es erstreckt sich von nachdenklichen Songs über stilvolle Balladen bis hin zu schwungvollen Funk-Nummern. Zwischendurch kommentiert Alice. Sie erzählt, sie diskutiert und nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durchs Leben.

     

  • Produktionsteam

    SCHAUSPIEL Alice Ensemble
    MUSIK Herta Bläst
    REGIE Herta Bläst & Alice Ensemble

  • Downloads

    Herta und Alice   BILD1