PREMIERE SO 22.01. 17:00 Uraufführung

1h30min (keine Pause)

€ 24 - € 12

LEBENDIG BLEIBEN MIT BRUDER DAVID STEINDL-RAST

Szenische Lesung mit Live-Musik // mit Bettina und Hannah Buchholz

und Video-Gesprächen mit Bruder David Steindl-Rast

Eine Koproduktion von

Kopie von 9705463_XXL.jpg
13_Bruder David und Bettina Bucholz2 _ © Johannes Neuhauser.jpg

© Johannes Neuhauser

Zum Abend

Wie ich während meiner Chemotherapie und Stammzellen-Transplantation mit dem Benediktinermönch David Steindl-Rast über persönliche Schicksalsschläge, den Ukraine-Krieg, die atomare Bedrohung und die Klimakrise sprach und dadurch Hoffnung und Zuversicht entwickelte.

 

Auch die Gespräche mit den Psychotherapeuten Harry Merl und Alois Saurugg sowie die Einsichten von Virginia Satir halfen mir durch das Dickicht meiner Angst und Ungewissheit.

 

Mit bisher unveröffentlichten Zoom-Videos mit Bruder David Steindl-Rast.

Noch nie gezeigte Therapie-Videos mit Harry Merl und Alois Saurugg ergänzen die Suche nach einem geglückten Leben trotz persönlicher Schicksalsschläge und weltweiter Krisen.

 

Termine

SO 22.01. 17:00h Premiere

SO 29.01. 17:00

SO 05.02. 17:00
SO 12.02. 17:00

SO 12.03. 17:00
SO 19.03. 17:00

Produktionsteam

Es LESEN und SPIELEN Bettina Buchholz und ihre vierzehnjährige Tochter Hannah

LIVE MUSIK Günther Gessert

BÜHNENFASSUNG UND AUDIOVISUELLE GESTALTUNG Johannes Neuhauser

TECHNIK Lisa Ryzy, Michael Kment, Barbara Landgraf

EINE KOPRODUKTION VON Kulturverein ETTY und TRIBÜNE LINZ

Besonderer Dank an Harry Merl, der uns mehrmals beherzt aufforderte, unsere Erfahrungen mit Krebs in einem kreativen Projekt darzustellen.

Fotos © Johannes Neuhauser

Bettina Buchholz
Bettina Buchholz

press to zoom
Bruder David
Bruder David

press to zoom
Bruder David, Bettina & Johannes
Bruder David, Bettina & Johannes

press to zoom
Bettina Buchholz
Bettina Buchholz

press to zoom
1/16
 

Teaser