SA 22.10. + FR 18.11., jeweils 19:30

1h50min (inkl. Pause)

€ 24 - € 12

RAUL - EIN KONZERT

Liedermacher-Konzert von und mit Rudi Müllehner alias RAUL

Raul_3965_(c) C.B. Schneider.jpg

© C.B. Schneider

  • Facebook
  • YouTube

Zum Konzert

Rudi Müllehner, dem Theaterpublikum seit über 20 Jahren als Schauspieler und Theatermacher vertraut, hat sich im Sommer 2020 in den Liedermacher Raul verwandelt. Im November 2020 trat er mit seinem Studio-Album DA REGN IS NU WOAM erstmals als Raul an die Öffentlichkeit.

 

Rauls Kompositionen sind Chansons im Dialekt, musikalisch erzählt von einem Schauspieler mit Gitarre.

 

Raul schöpft seine Lieder aus dem Leben sowie aus seiner Fantasie und lässt aus Beobachtungen und Gedanken Musik entstehen. Er braucht dazu kein großes Beiwerk, sondern vertraut auf seine Geschichten, seine Stimme und seine Gitarre. Auf sehr individuelle Weise folgt er damit den Pfaden heimischer oder internationaler Liedermacherkunst. Die teils stimmungsvollen, teils dynamischen Melodien dienen den Liedtexten, die vielem nachspüren, was ein Menschenleben so bereithalten kann – von augenzwinkernd bis melancholisch, von satirisch bis nachdenklich, von selbstironisch bis gesellschaftskritisch.

 

RAUL: Ich möchte mit meinen Liedern berühren und unterhalten, und das am besten gleichzeitig. Die Stimmungen wechseln mit den Texten und Melodien oft sehr rasch und manchmal ist es eine Achterbahn der Gefühle und manchmal sind es ruhige Momente der Freude oder Trauer, wie im Leben selbst, doch durch Kunst verdichtet.

Teaser