TRIBÜNE LINZ

Theater am Südbahnhofmarkt

Eisenhandstraße 43

4020 Linz

+43 (0)699 11 399 844

  • Facebook

Fotos: Reinhard Winkler (ausgenommen: OUT! – Gefangen im Netz: © Bernhard Mayer) | Webdesign: Juergen Handschuh - DIE NETZVERSCHÖNERER

AKTUELLE INFORMATIONEN

 

Liebes Publikum!

 

Aufgrund der aktuellen Lage ist unser Veranstaltungsbetrieb auf unbestimmte Zeit eingestellt.

 

Unser Kartenbüro ist ebenfalls geschlossen.

 

Alle, die bereits Karten gekauft haben, bekommen den Kaufpreis rückerstattet.

 

Umbuchungen oder Neureservierungen erscheinen zurzeit nicht sinnvoll.

 

Uns ist bewusst, dass in dieser Ausnahmesituation sehr viele andere Prioritäten gesetzt werden müssen. Dennoch sind wir für Sie da, falls Sie mit uns in Kontakt treten möchten.

 

Bitte kontaktieren Sie uns für Informationen, Kartenpreisrückerstattungen und andere Theaterdinge in unserem privaten Leitungsbüro unter:

 

0699 11 399 844

leitung@tribuene-linz.at

 

Wir sind täglich von 9h bis 21h für Sie erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail-Nachricht.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben alles Gute und freuen uns, wenn wir zu gegebener Zeit mit einem guten Gefühl wieder im Theater zusammenkommen können!

 

Mit den allerbesten Wünschen und Grüßen,

 

Cornelia Metschitzer & Rudi Müllehner

Theaterleitung

Stand: 15.03.2020

 ROMY SCHNEIDER – 

 DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN 

 "Großartige Romy... Hinreißende Annäherung an Romy Schneider

 in der Tribüne Linz." Christian Pichler, Volksblatt

 "Eine wirklich außergewöhnliche Produktion." Milli Hornegger, Krone

Unsere Broschüren zum online lesen

vorwortklein.png
finalklein.png
smartmockups_jzm788jf.png

Linz AG Kulturzeit Aktion

Im April gibt es erstmals eine Aktion der TRIBÜNE LINZ in Kooperation mit der LINZ AG. Gegen Vorlage des entsprechenden Coupons aus der aktuellen LINZ AG – Zeitschrift am punkt bekommen Sie an ausgewählten Vorstellungstagen Ihre Theaterkarte um € 5.

Eigenproduktionen

Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch

Premiere: MI 18.09. 19:30

Musikalisch-literarisch-szenisches Programm

Premiere: MI 27.11. 19:30

Jugendstück über Cybermobbing von Knut Winkmann (13+)

Wiederaufnahme:

DO 10.10. 10:00

Tragikomödie von Eric-Emmanuel Schmitt

Premiere: MI 02.10. 19:30

Theaterstück von Karlheinz Komm nach dem Roman von Jostein Gaarder (13+)

Premiere: DO 23.01. 10:00

Theaterstück über die „Liebhaberin der vier Künste“ von Paula Kühn

Wiederaufnahme:

SA 26.10. 19:30

Meisternovelle von Gerhart Hauptmann

Premiere: MI 16.10. 19:30

Theaterstück von Paula Kühn

Premiere: MI 04.03. 19:30

Musik-Kabarett über das Theaterleben

Wiederaufnahme:

FR 10.01. 19:30

 
 
 
 

 Gastspiele

Gastspiel ab SA 09.11. 19:30

ALOIS SAURUGG - Krise als Weg

Wie die entwicklungsorientierte Therapie von VIRGINIA SATIR mein Leben veränderte

 

Szenische Lesung mit Bettina Buchholz

Gastspiel DO 26.03. 20:00

FRANCO MORONE ABGESAGT - verschoben auf Frühjahr 2021

Fingerstyle Guitar

feat. Raffaella Luna - voc.

Gastspiel FR 05.06. 19:30

IZ TRI UGLA

("Aus drei unterschiedlichen Blickwinkeln")

Gastspiel ab SA 30.11. 19:30

DIE IMPROPHETEN - Commedia all’improvviso

Feinstes Improtheater

Gastspiel ab MI 22.04. 19:30

GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Theaterstück frei nach Jean-Paul Sartre

Gastspiel ab SA 01.02. 19:30

WÜRDE ICH HASSEN, HÄTTE HITLER GESIEGT 

Die tiefe Menschlichkeit des jüdischen Künstlers JEHUDA BACON

Szenische Lesung mit Bettina Buchholz und ihrer Tochter

Gastspiel FR 08.05. 19:30

GUITAR & PASSION

Gitarrenduo Michael Langer und Sabine Ramusch

 

 Corona-Info

 
 

 Unser Spielplan

April bis Mai 2020

April 2020

MI 01.04. 19:30 | ABGESAGT

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

DO 02.04. 19:30 | ABGESAGT

SOFIES WELT

Theaterstück von Karlheinz Komm nach Jostein Gaarder

FR 03.04. 19:30  LINZ AG KULTURZEIT | ABGESAGT

BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER

Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch

SA 04.04. 19:30 | ABGESAGT

ALMA MAHLER-WERFEL

Theaterstück von Paula Kühn

SO 05.04. 17:00  | Gastspiel | ABGESAGT

ALOIS SAURUGG – Krise als Weg

Szenische Lesung mit Bettina Buchholz

DI 07.04. 19:30 LINZ AG KULTURZEIT | ABGESAGT

SOFIES WELT

Theaterstück von Karlheinz Komm nach Jostein Gaarder

DO 16.04. 19:30 

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

FR 17.04. 10:00 

SOFIES WELT

Theaterstück von Karlheinz Komm nach Jostein Gaarder

SA 18.04. 19:30 LINZ AG KULTURZEIT

WENN WIR UNS HERZEN Zum letzten Mal

Musikalisch-literarisch-szenisches Programm

SO 19.04. 17:00  | Gastspiel | AUSVERKAUFT

ALOIS SAURUGG – Krise als Weg

Szenische Lesung mit Bettina Buchholz

MO 20.04. 19:30  | Theatermontag

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

MI 22.04. 19:30  | Gastspiel

GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Theaterstück frei nach Jean-Paul Sartre

DO 23.04. 19:30  LINZ AG KULTURZEIT

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

FR 24.04. 19:30  | Gastspiel

GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Theaterstück frei nach Jean-Paul Sartre

SA 25.04. 19:30 LINZ AG KULTURZEIT

SPECKBROT UND LACHSBROT

Musik-Kabarett über das Theaterleben

SO 26.04. 17:00 | Gastspiel | AUSVERKAUFT

WÜRDE ICH HASSEN, HÄTTE HITLER GESIEGT

Die tiefe Menschlichkeit des jüdischen Künstlers Jehuda Bacon

DI 28.04. 19:30 

SOFIES WELT

Theaterstück von Karlheinz Komm nach Jostein Gaarder

MI 29.04. 19:30 

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

 

Mai 2020

FR 01.05. 19:30  | Gastspiel

ALOIS SAURUGG – Krise als Weg

Szenische Lesung mit Bettina Buchholz

SO 03.05. 17:00 | Gastspiel

WÜRDE ICH HASSEN, HÄTTE HITLER GESIEGT

Die tiefe Menschlichkeit des jüdischen Künstlers Jehuda Bacon

DI 05.05. 19:30 

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

FR 08.05. 19:30  | Konzert | Gastspiel

GUITAR & PASSION

Gitarrenduo Michael Langer & Sabine Ramusch

SO 10.05. 17:00  | Muttertagsvorstellung

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

MO 11.05. 19:30  | Theatermontag

SOFIES WELT

Theaterstück von Karlheinz Komm nach Jostein Gaarder

DO 14.05. 19:30 Zum letzten Mal

ALMA MAHLER-WERFEL

Theaterstück von Paula Kühn

SA 16.05. 19:30 Zum letzten Mal

SPECKBROT UND LACHSBROT

Musik-Kabarett über das Theaterleben

DI 19.05. 19:30 

SOFIES WELT

Theaterstück von Karlheinz Komm nach Jostein Gaarder

MI 20.05. 19:30 

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

SA 23.05. 19:30 

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn

MI 27.05. 19:30  Zum letzten Mal im freien Verkauf

SOFIES WELT

Theaterstück von Karlheinz Komm nach Jostein Gaarder

DO 28.05. 19:30  Zum letzten Mal

ROMY SCHNEIDER – DIE GESCHICHTE EINER SCHAUSPIELERIN

Theaterstück von Paula Kühn